INOVA inoSport Ballfangzäune

Mit den INOVA Ballfangzäunen bieten wir für kommunale oder auch private Zwecke vielfältige individuelle Lösungen, um Sportplätze und ähnliche Gelände abzusichern.

 

 

 

Doppelstabgittermatte Ballfangzaun INOVA von Berlemann Torbau GmbH

Ihre Anforderung - unser Zaun

Nicht jeder Ball kann im Tor landen. Deshalb ist es wichtig, angrenzende Grundstücke, Häuser und Straßen vor plötzlich umherfliegenden Bällen zu sichern. So werden Passanten und Nachbarn nicht belästigt, geparkte Autos nicht beschädigt, Bälle verschwinden nicht im Gebüsch und das Wichtigste: spielende Kinder sind nicht gezwungen, Bälle außerhalb des Sportplatzes, z.B. von der Straße wiederzuholen.

  • Highlights
    • Bis zu 10 m Höhe
    • Pfostenprofile gem. statischer Berechnung Typ INOVA PBF
    • Geräuschgedämmt mit Lärmschutzzertifikat gem. BImSchV
    • Zuverlässiger Korrosionsschutz durch Feuerverzinkung nach DIN EN 1461
    • Alle RAL-Farben erhältlich (z.B. Vereinsfarben)
    • Typ Uni: Bespannung mit Doppelstabmatten oder
    • Typ Kombi: Bespannung mit Doppelstabmatten und Netz
  • Extraaussattung
    • Integration von INOVA Drehflügeltoren
    • Individuelle Höhensverprünge möglich
    • Sicherheitsschrauben (Anti-Demontage)
    • Sonderhöhen möglich
    • Individuelle Farbgestaltungen möglich (auch im Mix)

Der Hingucker für jeden Verein

Uns ist es wichtig, dass sich Ballfangzäune trotz und wegen ihrer teils immensen Höhe ästhetisch ins Umfeld einfügen. Insbesondere in spezifischen Vereinsfarben wirken unsere Ballfangzäune als Hingucker. Verschaffen Sie sich selber einen Eindruck und fragen Sie unverbindlich an. Unsere Experten beraten Sie gerne!


inoSport Uni

inoSport Uni

INOVA Ballfangzäune der Baureihe Uni bestehen durch­gängig aus Doppel­stabmatten. In der Fußebene (bis 2m) werden Doppelstabmatten Typ 8/6/8 mit einer Maschenweite von 50x200 mm verbaut. Darüber wird die größere Maschenweite 100x200 mm verwendet. Dadurch wird die Windlast und das Gewicht redu­ziert, was sich positiv auf die Sta­tik auswirkt.

inoSport Kombi

inoSport Kombi

Die Systemlösung für Ballfangzäune

Ballfangzäune mit Netz, bei denen in der Fußebene eine Doppelstab­matte und darüber eine Netzbespannung angebracht ist, stellen eine weit verbreitete Variante der Ballfangzäune dar.

Bei dieser Bauart müssen die Spannkräfte der Horizontalseile, die das Netz tragen, abgefangen werden. Hierzu werden die Endfelder mit Spann­brücken und Diagonal­seilen ausgesteift. Bei längen Zaunstrecken ab 50m werden die Horizontalseile geteilt und in ebenfalls ausgesteiften Kreuz­verspannungs­feldern erneut gespannt.

Mit dem inoSport Kombi bieten wir Ihnen eine clever durchdachte und einfach zu mont­ierende Sys­tem­lösung für Ball­fang­zäune mit Netz­bespannungen an. Alle Bauteile sind optimal für das Rück­­spann­­system vor­bereitet, um auf der Bau­stelle einfach und problem­los montiert werden zu können.

Zum Liefer­umfang gehören alle notwendigen Teile, wie Ballfangpfosten, Doppel­stabmatten, Netze, Spann­brücken, Spann­seile und Seil­garnituren.

Endfeldverspannung mit Traverse, Diagonalverspannung, Horizontalseil und Vertikalseil
Kreuzverspannung im Zwischenfeld mit Vertikalseil zur Netzbefestigung (Trennstelle)
Kreuzverspannung im Zwischenfeld mit Horizontalseil-Trennstelle
Spannsockel zur Montage zusätzlicher Horizontalseile, als Seilabschluss-, oder Verbindung

INOVA Ballfangzäune

PDF-Download

Technische Infos

inoSport UNI L5
PDF-Download

inoSport KOMBI L5
PDF-Download


Bilder

Ballfangzaunanlage INOVA von Berlemann Torbau GmbH
Ballfangzaunanlage INOVA von Berlemann Torbau GmbH
Ballfangzaunanlage INOVA von Berlemann Torbau GmbH
Ballfangzaunanlage INOVA von Berlemann Torbau GmbH
Ballfangzaunanlage INOVA von Berlemann Torbau GmbH
Ballfangzaunanlage INOVA von Berlemann Torbau GmbH

weitere Bilder finden Sie
im Downloadcenter»